Deutsch
Vorlesen

Messen

„Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens“ – schon Friedrich Nietzsche setzte sich mit der Bedeutsamkeit der Berufswahl auseinander, ist die Wahl der Ausbildung doch der Grundstein für die Mitte des Lebens.

Den Schulabschluss in der Tasche – und wie geht es weiter?

Die Antworten darauf sind vielfältig und reichen von Ausbildung, freiwilligem sozialen Jahr und Studium bis zum Auslandsaufenthalt. Ein frühzeitiges Auseinandersetzen mit den eigenen Talenten und Wünschen kann helfen, den richtigen Berufseinstieg zu finden. Neben der Nutzung der modernen Medien und Social Networks ist es wichtig, sich auch persönlich, im direkten Kontakt „face to face“ auszutauschen. Das ist der Grund, weshalb wir über die Vielfalt des Arbeitgebers „Niedersachsen“ persönlich informieren.

Mittlerweile ist das Land Niedersachsen auf vielen Berufs- und Ausbildungsmessen in allen Regionen des Landes präsent. Am Messestand können direkte Kontakte mit Personalerinnen und Personalern, Nachwuchskräften und anderen Personen aus verschiedensten Bereichen geknüpft werden. 

 

Fragen stellen – ist hier ausdrücklich erwünscht!
Wir freuen uns auf Besuche am Stand und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Aktuelle Messen

Ausbildungsbörse (Arge)
17.02.2018
Lüneburg
Agentur für Arbeit - kein Internetauftritt für diese Veranstaltung vorhanden
beruf&bildung Hannover
09.02.2018 - 10.02.2018
Hannover
Hannover Congress Centrum (HCC)
Abi Zukunft Hildesheim
23.02.2018 - 24.02.2018
Hildesheim
Volksbank Arena Hildesheim
Parentum Hannover
10.03.2018
Hannover
Berufsbildende Schule 11, Andertensche Wiese 26, 30169 Hannover
BerufsInformationsBörse (BIB)
10.03.2018
Lüneburg
IGS-Lüneburg, (Stadtteil Kaltenmoor)
Vocatium Hannover
29.05.2018 - 30.05.2018
Hannover
Hannover Congress Centrum
Vocatium Braunschweig
06.06.2018 - 07.06.2018
Braunschweig
Stadthalle Braunschweig
NordJob
12.06.2018 - 13.06.2018
Bienenbüttel
Ilmenauhalle Bienenbüttel
Jobmesse Hannover
23.06.2018 - 24.06.2018
Hannover
TUI Arena
ABI Zukunft Osnabrück
24.08.2018 - 25.08.2018
Osnabrück
Sporthalle Domschule Osnabrück
Lange Nacht der Berufe - Termin noch offen
07.09.2018 - 08.09.2018
Hannover
Neues Rathaus
jobmesse Braunschweig
01.09.2018 - 02.09.2018
Braunschweig
Volkswagen Halle
Job4u
14.09.2018 - 15.09.2018
Oldenburg
Weser-Ems-Halle
Parentum Braunschweig
26.09.2018
Braunschweig
Volkswagen Halle

Rückblick vergangene Messen

IdeenExpo

Zehn Tage in Hannover - Lust auf MINT-Berufe

IdeenExpo - Mach doch einfach

Das Land Niedersachsen war mit verschiedenen Behörden auf der IdeenExpo vertreten, u. a. das Nds. Landesamt für Straßenbau und Verkehr oder die Polizei. 

Auch allgemeine Informationen zum Arbeitgeber Land Niedersachsen und seine vielfältigen Möglichkeiten konnten durch die Besucherinnen und Besucher der Messe entdeckt werden. An Ständen und auf der Bühne des Club Zukunft.

IdeenExpo verpasst oder noch fragen? Melde Dich über das Kontaktformular auf der Startseite.

 

Land Niedersachsen für besten Stand der „beruf & bildung 2017“ ausgezeichnet

Arbeitgeber mit Vielfalt

Land Niedersachsen für besten Stand der „beruf & bildung 2017“ ausgezeichnet

Wir bedanken uns bei den Besucherinnen und Besuchern der Ausbildungsmesse beruf&bildung in Hannover für ihre Bewertung unseres Standes! Sie haben den Stand des Landes Niedersachsens mit dem "Stand der Messe"-Award ausgezeichnet und damit Bestnoten in den Kategorien der Angebotsdarstellung, der Freundlichkeit des Standpersonals und der professionellen Beratung und anderen gegeben.

Das Land Niedersachsen ist der größte Arbeitgeber und bietet über 80 Ausbildungsberufe. Es gibt Ausbildungen, Stipendien, Duales Studium und Referendariate. Sie finden bei uns eine große Bandbreite, z. B. in den Bereichen Technik, Handwerk, Gesundheit, Soziales, Medien, Bau und Tierpflege. In allen Regionen des Landes - von der Küste bis zum Harz - gibt es Landesdienststellen, die Ausbildungs- und Stellenangebote  anbieten.

Gerne stellen wir uns Ihnen bei der nächsten Ausbildungsmesse vor!

 

 

Messestand bei der „8. Langen Nacht der Berufe“

am 25. September 2015 in Hannover

Messestand bei der „8. Langen Nacht der Berufe“

Bereits zum zweiten Mal präsentierte sich das Land Niedersachsen, vertreten durch das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport, auf der „Langen Nacht der Berufe“ im Neuen Rathaus in Hannover. Es war ein spannender Nachmittag und ein noch spannenderer Abend, neben uns ca. 150 weitere engagierte Aussteller, 10.000 begeisterte Messegäste; Hannovers Medien und Oberbürgermeister Stefan Schostok waren sich einig:

„Dies ist eine der wichtigsten Bildungsmessen um die berufliche Zukunft in Hannover und der Region".

Zusammen mit

  • IT.Niedersachsen (IT.N) sowie
  • dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz
  • und Studentinnen und Studenten der Hochschulen Osnabrück und Harz

stellten die Kolleginnen und Kollegen den Messegästen ca. 60 Ausbildungsberufe und die verschiedenen dualen Studiengänge beim Land vor. Das IT.N hatte einen praktischen Teil vorbereitet, bei dem interessierte Schülerinnen und Schüler selbst an einem Computer „herumbasteln“ durften. Der Slogan „Arbeitgeber mit Vielfalt“ konnte allen Interessierten am Stand eindrucksvoll durch den sehr informativen Arbeitgeberauftritt des Landes im Internet (www.karriere.niedersachsen.de) und die Vielzahl der verschiedenen Ausbildungsangebote glaubhaft vermittelt werden. Eine wichtige Rolle spielte auch, dass auch Auszubildende mit Migrationshintergrund zum Stand-Team gehörten. Dadurch konnten oftmals bestehende Berührungsängste von interessierten Jugendlichen ausgeräumt werden.

Ein besonderes Augenmerk lag auf den Studiengängen „Bachelor of Arts – Allgemeine Verwaltung“ an der kommunalen Hochschule in Hannover im Anwärterverhältnis und dem Studiengang „Bachelor of Arts – Öffentliche Verwaltung“ an der Hochschule Osnabrück mit Landesstipendium, die in diesem Jahr zum zweiten Mal als neue Modelle der Nachwuchsgewinnung beim Land vorgestellt wurden. In persönlichen Gesprächen konnten Fragen von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Lehrkräften vertieft werden.

Auch im nächsten Jahr beabsichtigen wir nach den Sommerferien wieder, mit viel Freude und Engagement auf der langen Nacht der Berufe für unseren Arbeitgeber Land Niedersachsen zu werben.

Weitere Informationen dazu erteilt:
Daniela Busche, Tel.: 0511/120 4783, Daniela.Busche@mi.niedersachsen.de

Jobsuche

Ergebnisse
Suchergebnisse weiter eingrenzen: