Einstieg 2020 in Hamburg

Das Land Niedersachsen - über die Landesgrenzen hinaus ein attraktiver Arbeitgeber

Am 14. und 15. Februar 2020 hat das Land Niedersachsen – vertreten durch das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport –  erstmalig an der größten norddeutschen Berufswahlmesse „Einstieg“ in Hamburg teilgenommen. Bei über 330 Messeständen konnten sich an den zwei Tagen mehr als 23.000 Besuchern rund um die Themen „Ausbildung, Studium und GapYear“ informieren.

An unserem Stand haben wir mit vielen jungen Nachwuchskräften aus unterschiedlichen Teilen der Landesverwaltung, die Vielfalt unserer Ausbildungsmöglichkeiten anhand des Karriereportals gezeigt und insbesondere zu unserem dualen Studienangebot informiert. In vielen intensiven Beratungsgesprächen konnte das Interesse bei Schülern und Eltern am Land Niedersachsen als Arbeitgeber geweckt werden. In den Gesprächen wurde oft gesagt: „Das Land Niedersachsen als Arbeitgeber und das Karriereportal hatte ich noch gar nicht im Blick. Ist ja interessant.“ Es sind bereits einige Bewerbungen von Besucherinnen und Besuchern eingegangen, die sich an unserem Messestand informiert haben. Auch über die Landesgrenzen hinaus konnte das Land Niedersachsen damit die Vielfalt seiner Ausbildungsmöglichkeiten zeigen.

Über den angebotenen Internetauftritt der „Einstieg“ konnten wir zusätzlich das Land Niedersachsen als attraktiven Arbeitgeber präsentieren. Bereits mehr als 4500 Personen haben sich unsere Ausschreibungen zu vier dualen Studiengängen angesehen.

Auch im nächsten Jahr wird das Land Niedersachsen auf der „Einstieg“ am 19. und 20. Februar 2021 dabei sein. Wir freuen uns über Euren Besuch an unserem Messestand!