Berufsinformation

Biologielaborantin/ Biologielaborant

– ein Beruf voller Leben

Die Biologie ist die Lehre vom Leben und den Lebensvorgängen. Als Biologieaborantin oder Biologieaborant erforschen Sie diese in all ihrer Vielfalt – und genauso vielfältig ist auch der Beruf. Hier einige Beispiele: Mikrobiologen arbeiten mit Kleinstlebewesen wie Bakterien, Parasiten, Pilzen und Viren. 

Biochemiker untersuchen, welche Stoffe in Zellen und Organismen freigesetzt werden sowie deren Wechselwirkungen. Die Pharmakologie sucht nach chemischen oder biologischen Molekülen, die Krankheiten lindern oder heilen können (auch unter Mithilfe von Versuchstieren). Und Molekularbiologen beschäftigen sich mit der Erbsubstanz. Fazit: Die Voraussetzungen für ein erfülltes Berufsleben sind bestens.

 

Typische Aufgaben: Biologielaborantinnen/Biologielaboranten

  • arbeiten teamorientiert in enger Kooperation mit Naturwissenschaftlern in den Forschungs- und Entwicklungslaboratorien, an Hochschulen sowie in Instituten und sonstigen Forschungseinrichtungen des Landes
  • planen die in Laboratorien vorkommenden Arbeitsabläufe, bereiten Untersuchungen vor, beobachten den Versuchsablauf und dokumentieren und werten die Arbeitsergebnisse aus. Untersuchungsgegenstand sind z. B. Tiere, Pflanzen, Zellkulturen oder Proben tierischen oder menschlichen Ursprung
  • entwickeln Stoffgemische, organische und anorganische Präparate und arbeiten täglich mit unterschiedlichen Chemikalien und Wirkstoffen
  • erlernen den sicheren Umgang mit Laborgeräten

Fakten

Dieser Beruf ist für Sie geeignet, wenn Sie
  • mindestens über einen Realschulabschluss verfügen
  • interessiert sind naturwissenschaftlichen Fächern wie Mathematik, Biologie, Chemie und Physik
  • Geduld und Ausdauer haben sowie die Fähigkeit sorgfältig, exakt und zuverlässig zu arbeiten
  • gerne in einem Team arbeiten
Dauer der Ausbildung

Dreieinhalb Jahre

Höhe der Vergütung (brutto)*

1. Ausbildungsjahr: 1.036,- €

2. Ausbildungsjahr: 1.090,- €

3. Ausbildungsjahr: 1.140,- €

4. Ausbildungsjahr: 1.209,- €

 

*zur Orientierung

Schlagwörter / Tags

MINT
Naturwissenschaften
Biologie
Chemie
Physik
Labor
Pflanzen
Tiere
Technik
Team

Stellenausschreibungen

Biologielaborant/in
Freie Plätze: 3
Beginn: 01.08.2022
Bewerbungsschluss: 31.10.2021
Stellennummer: 83373

Ausbildungsbehörden

LAVES Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg
Adresse: Martin-Niemöller-Str. 2, 26133 Oldenburg
Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Adresse: Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover
Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Adresse: Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover
Nds. Landesgesundheitsamt
Adresse: Roesebeckstr. 4-6, 30449 Hannover
Technische Universität Braunschweig
Adresse: Universitätsplatz 2, 38106 Braunschweig