Dienststelle

Medizinische Hochschule Hannover (MHH)

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHH-Campus Hand in Hand.

Das bedeutet für uns:
Unser übergeordnetes Ziel ist es, Kranken und Ratsuchenden zu helfen. Die drei Aufgabenbereiche Lehre, Forschung und Krankenversorgung tragen  gemeinsam zur Erreichung dieses Zieles bei.

Die Lehrtätigkeit im Studium und der Unterricht an den Schulen dienen der praxisnahen Ausbildung für die Krankenversorgung und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Die Forschung dient dem Erkenntnisgewinn über Natur und Ursachen von  Krankheiten. Ihre Ergebnisse fließen kontinuierlich in Krankenversorgung und  Lehre ein.

Die universitäre Krankenversorgung setzt innovative Entwicklungen der  Forschung zeitnah um. Darüber hinaus erfüllt sie ihren Versorgungsauftrag in  allen Teilgebieten der Medizin und ermöglicht die praktische Ausbildung der  Lernenden.
Eine übergreifende Verwaltung ist das unverzichtbare Bindeglied zur  Durchführung dieser zentralen Aufgaben.

Informationen

Adresse:
Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Telefon:
0511/532-0
Internet:
www.mh-hannover.de

Film und Bilder

Stellenausschreibungen

Keine passenden Einträge gefunden

Praktika

Keine passenden Einträge gefunden