Berufsinformation

Metallbauerin/ Metallbauer - Fachrichtung Konstruktionstechnik (m/w/d)

- hier ist Tür und Tor (betr)offen

In der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Metallbauerinnen und Metallbauer Überdachungen, Fassadenelemente, Tore, Fensterrahmen, Türen, Treppen oder Schutzgitter aus Stahl und anderen Metallen. Häufig stellen sie Einzelstücke speziell nach Kundenwunsch her. Sie richten sich nach technischen Zeichnungen, wenn sie von Hand oder maschinell Leichtmetalle oder Stahl be- und verarbeiten. Sie reißen Metallplatten, -rohre oder Profile an, schneiden sie zu und formen sie. Dann schweißen, nieten oder schrauben sie die einzelnen Bauteile zusammen. 

Bei der Montage vor Ort bauen sie auch Schließ- und Sicherheitsanlagen ein und installieren z. B. mechanische, pneumatische und hydraulische Anlagen, z. B. Antriebe für Tor- oder Sonnenschutzanlagen. Außerdem warten Metallbauerinnen und Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik ihre Produkte und halten sie instand.

 

Typische Aufgaben: Metallbauerinnen und Metallbauern Fachrichtung Konstruktionstechnik

  • planen und errichten Metallkonstruktionen, Anlagen und Geräten
  • bauen Türen, Fenster und Hallen aus Metall
  • verarbeiten Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer und Kunststoffe
  • bearbeiten Materialien mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen
  • warten und reparieren Anlagen, Fahrzeuge und Geräte und setzen sie instand
  • planen und erstellen mechanische, elektropneumatische und elektrohydraulische Steuerungen und Anlagen
  • überprüfen Arbeitsergebnisse (Maßtoleranzen)

Fakten

Dieser Beruf ist für Dich geeignet, wenn Du
  • mindestens über den Hauptschulabschluss verfügst
  • gute Kenntnisse in den Fächern Mathematik und Physik hast
  • räumliches Vorstellungs- und Formauffassungsvermögen besitzt
  • handwerkliches Geschick und logisches Denken besitzt sowie sorgfältig und präzise arbeitest
  • Freude an organisatorischen Aufgaben hast und gerne im Team arbeitest
Dauer der Ausbildung

3 1/2 Jahre

Höhe der Vergütung (brutto)*

1. Ausbildungsjahr: 1.036,- €

2. Ausbildungsjahr: 1.090,- €

3. Ausbildungsjahr: 1.140,- €

4. Ausbildungsjahr: 1.209,- €

 

*zur Orientierung

Schlagwörter / Tags

Aktuelle Angebote

Zurzeit gibt es kein aktuelles Angebot. Nutzen Sie den Newsletter, um sich über neue Ausschreibungen informieren zu lassen.

Ausbildungsbehörden

Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (HBK)
Adresse: Johannes-Selenka-Platz 1, 38118 Braunschweig