Dienststelle

Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI)

Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen ist mit ihren über 700 Beschäftigten landesweit verantwortlich für die Aufnahme, Unterbringung, soziale Betreuung, Verteilung sowie für die Bearbeitung sämtlicher ausländerrechtlicher Angelegenheiten der asylbegehrenden Menschen. Sie agiert zudem als Service- und Beratungsdienststelle bei ausländerrechtlichen Fragestellungen und ist landesweit zuständig im Bereich der Rückkehr. Am Standort Grenzdurchgangslager Friedland werden zudem Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sowie geflüchtete Menschen aus besonderen Aufnahmeprogrammen aufgenommen.

Informationen

Adresse:
Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI)
- Standort Osnabrück -
Sedanstraße 115
49090 Osnabrück
Telefon:
0541 / 406968-0

Bilder

Stellenausschreibungen

Mitarbeiter/-in (m/w/d) Nachgeordnete Verteilung/Sozialleistungen/Zahlstelle
Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI), 49090 Osnabrück
Freie Plätze: 4
Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss: 05.07.2024
Stellennummer: 102801
Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) Ausländerrecht
Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI), 49090 Osnabrück
Freie Plätze: 1
Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss: 30.06.2024
Stellennummer: 102713
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Ausländerrecht
Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB NI), 49090 Osnabrück
Freie Plätze: 1
Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss: 03.07.2024
Stellennummer: 102712

Berufe

Keine passenden Einträge gefunden