Dienststelle

Landeskriminalamt Niedersachsen

Das LKA NI hat ca. 1.030 Mitarbeiter/innen und ist die zentrale Dienststelle der niedersächsischen Landespolizei zur Sicherung der Zusammenarbeit in kriminalpolizeilichen Angelegenheiten mit dem Bund und den anderen Ländern sowie innerhalb des Landes Niedersachsen.

In dieser Zentralstellenfunktion hat das LKA NI insbesondere folgende Aufgaben: z.B. kriminalwissenschaftliche Untersuchungen, Finanzermittlungen, Prävention, Rechtshilfe, Informationssammlung und –auswertung.

Das LKA NI führt polizeiliche Ermittlungen im Rahmen der Strafverfolgung, zum Teil in originärer Funktion (z.B. illeg. Umgang mit radioaktiven Stoffen) oder auf Grund der fachlichen oder örtlichen Notwendigkeit (z.B. in den Bereichen Betäubungsmittelkriminalität, Organisierte Kriminalität, Korruption, Staatsschutzkriminalität).

Das Landeskriminalamt Niedersachsen unterstützt andere Polizeibehörden bei der Kriminalitätsverhütung und -verfolgung und wird insbesondere in folgenden Bereichen tätig: z.B. Technikeinsatz, Brandursachen- und Explosionsuntersuchungen.

Informationen

Adresse:
Landeskriminalamt Niedersachsen
Am Waterlooplatz 11
30169 Hannover
Telefon:
0511 26262-0
Internet:
www.lka.niedersachsen.de

Film und Bilder

Stellenausschreibungen

Keine passenden Einträge gefunden

Praktika

Keine passenden Einträge gefunden