Dienststelle

Polizeidirektion Oldenburg

Der Behördenstab der Polizeidirektion Oldenburg umfasst folgende Dezernate:

- Dezernat 01 – Zentrale Aufgaben
- Dezernat 11 – Kriminalitätsbekämpfung
- Dezernat 12 – Einsatz und Verkehr
- Dezernat 13 – Personal
- Dezernat 14 – Führungs- und Einsatzmittel
- Dezernat 21 – Wirtschaftsverwaltung
- Dezernat 22 – Recht
- Dezernat 23 – Brandschutz, Katastrophenschutz, Verteidigung

In dem Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Oldenburg versehen insgesamt 3.190
Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamte sowie ca. 660 Verwaltungsbeamtinnen und –beamte und Beschäftigte ihren Dienst.

Als Teil des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport ist das Landespolizeipräsidium (LPP) die oberste Dienstbehörde der Polizei in Niedersachsen. Dem LPP
sind die sechs regionalen Polizeidirektionen Braunschweig, Göttingen, Hannover, Lüneburg,
Osnabrück und Oldenburg sowie die Zentrale Polizeidirektion, das Landeskriminalamt und die
Polizeiakademie Niedersachsen nachgeordnet. Die Polizeidirektion Oldenburg ist somit
organisatorisch innerhalb der Landesverwaltung als Mittelbehörde eingebunden.

Der Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Oldenburg umfasst eine Gesamtfläche von
ca.11.223 Quadratkilometern.
Die polizeiliche Aufgabenwahrnehmung obliegt den nachfolgenden sieben Polizeiinspektionen und der Zentralen Kriminalinspektion, die der Polizeidirektion Oldenburg organisatorisch nachgeordnet sind:

- Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
- Polizeiinspektion Cuxhaven
- Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
- Polizeiinspektion Diepholz
- Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland
- Polizeiinspektion Verden/Osterholz
- Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

Informationen

Adresse:
Polizeidirektion Oldenburg
Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg
Telefon:
0441/799-0
Internet:
www.pd-ol.polizei-nds.de

Film und Bilder

Stellenausschreibungen

Keine passenden Einträge gefunden

Praktika

Keine passenden Einträge gefunden

Berufe